Winter

Mittwoch, 28. Januar 2015

Fleurs du Ciel 1.Teil jetzt aber richtig....

Guten Morgen,

nun endlich sind meine "Ausbesserungsarbeiten" an den Fleurs du Ciel fertig. Im Nachhinein bin ich sehr erleichtert das ich mich selbst überredet habe es doch noch zur Hälfte aufzutrennen. Hier noch ein großes Dankeschön an meine Freundin Peggy, die mir beim Auftrennen geholfen hat, als ich das gute Stück, am liebsten nur noch gegen die Wand geworfen hätte. Manchmal geht eben mein Temperament mit mir durch. Das erneute Sticken war jedoch überraschenderweise gar nicht schlimm und hat mir sogar Freude gemacht, da nun alles seinen richtigen Platz hat.



Nun kann ich mich wieder meinen zahlreichen anderen Projekten widmen, ganz nach dem Motto:




"Tu, was du kannst, mit dem, was du hast, und wo immer du auch bist."
Theodore Roosevelt



Die allerliebsten Grüße
Eure Sandra



Kommentare:

  1. Ja - so sieht es richtig Klasse aus. Schön dass du dich überwinden konntest, und dass du Hilfe hattest, so war alles besser zu erledigen. Deine Mitte gefällt mir in dieser Farbgestaltung sehr gut.
    Liebe Grüße, deine Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,

    Klasse dass du den Fehler behoben hast. Du hättest dich später nur geärgert.
    Es sieht wunderschön aus und dein Farbkombination finde ich super.
    Der Spruch übers Sticken gefällt mir richtig gut.

    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Auch ich bin froh, dass du es noch mal aufgemacht hast. Das ist so ein schönes Muster und deine Farbwahl ganz große Klasse!! Wäre zu schade gewesen, wenn es dann nicht so geworden wäre wie geplant.
    Liebe Grüße
    Kissy

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...