Winter

Dienstag, 30. Juni 2015

"Ich sehe Sterne"

Hallo meine Lieben,

heute bin ich nicht so in Rede-Laune, stecke immer noch mitten in meiner Nachteulen-Welt aber nur noch heute Nacht dann habe ich wieder ein paar Tage frei.

Ganz herzlich möchte ich meine neuen Leserinnen Elke, Katrin und Martia begrüssen. Ich freue mich sooooo sehr das ihr zu mir gefunden habt!

Zwischen Hochzeit ( die war übrigens sehr schön und fast Regenfrei) und Nachteulen-Leben habe ich es aber wirklich noch geschafft mein "Ich sehe Sterne" Kissen fertig zu bekommen. Bin gespannt was ihr sagt...

 Mir gefällt es wirklich gut, auch hier habe ich kein Binding gemacht da ich einfach fand das es meine Sternchen gar nicht brauchten.. Mit der Größe hat es auch perfekt gepasst, 50*50cm, wie geplant...
                    Hinten wurde es wieder ein schlichter Hotelverschluss...
                                        Diesmal habe ich mit der Hand und der Maschine gequiltet um es einfach mal auszuprobieren. Doch die meiste Zeit habe ich dabei meine Nähmaschine angeschrien...schäm..
Deshalb bleibe ich eindeutig beim Quilten von Hand, das macht mir viel mehr Freude. Sicher wäre es etwas anderes wenn man eine Nähmaschine besitzt die professioneller als meine ist aber selbst dann bin ich mir nicht sicher ob es etwas für mich ist. Ich spüre einfach gerne den Stoff zwischen den Fingern...


Beim Quilten habe ich auch Euren Rat befolgt und alles ganz schlicht gehalten damit es nicht "zuviel" des Guten wird.


So ich sehe jetzt mal zu das ich noch ein bisschen in die Sonne komme.. Ach ja bei den Temperaturen dachte ich mir brauchen auch Gnom-Damen eine kühle Dusche...grins...


Zu guter Letzt wieder ein Dankeschön an euch alle ob nah, ob fern für Eure wunderbaren Kommentare zu meinem letzten Post. Jeder einzelne bringt mir ein Stückchen Sonnenschein..

Umarme Euch und wünsche Euch eine tolle Woche
Von Herzen Eure Sandra

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    das Kissen sieht super aus. Das sparsame Quilting passt sehr gut dazu.
    Ich quilte auch viel lieber mit der Hand als mit der Maschine.
    Viele liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ist das Kissen geworden !!!
    Das sparsame quilten passt ganz toll dazu !! Ich quilte lieber mit der Maschine - zum Handquilten fehlt mir eindeutig die Geduld :))
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Sandra, a beautiful pillow with stars!
    My sewing machine has also sometimes leads to anger :-)
    Often tearing thread: - (((
    Greetings!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    was kann man anderes dazu sagen? Die Kissen ist SUPER! Schön und gut gemacht! :)
    Liebe Grüße aus echt sonnigen Ungarn :) Palkó

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra, dein Kissen ist echt ne Wucht - es sieht so toll aus. Und dein erstes PP-Projekt ist dir richtig gut gelungen. Bin mal gespannt was als nächstes Kommt. Wenn einem der Virus erwischt hat - gell?
    Sei lieb gegrüßt, deine Martina

    AntwortenLöschen
  6. Ich sage nur WOW, dein Sternenkissen ist wieder so was von schön. Das ist wirklich auch ein sehr schönes Hobby. Viel Spaß weiterhin ☼♡☼
    Deine Ariane aus einem sommerlichen Wien

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra!
    Toll ist es geworden, Dein PP Erstlingswerk. Ich finde auch, dass gar kein Binding oder Umrandung nötig ist, so wie es ist, ist es gerade richtig !
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra, dein Kissen gefällt mir richtig gut. Ich glaube, ich muss mich auch mal dransetzen um diese wunderschöne Handarbeit zu erlernen. Ich sehe in euren Blogs immer so schöne Werke, dass ich fast neidisch werden könnte. Nein, nein, keine Sorge!!!, Neid gehört nicht zu meinen Charaktereigenschaften.
    Übrigens, die neue Gestaltung deiner Seite gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  9. Das Kissen ist ein Traum. Und dein Freebie schaut sehr schnucklig aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...