Winter

Montag, 18. Juli 2016

Finde heim, wenn es Abend wird...

Hallo meine Lieben,

zuerst einmal vielen lieben Dank das sich ein paar meiner lieben Stickfeen "erbarmt" haben..kicher..und den Testlauf mit meiner Linkparty mitmachen. Noch geht sie ein paar Tage und ich habe beschlossen das ich als kleines Dankeschön unter den Teilnehmerin eine Kleinigkeit fürs Stickfeen-Herzerl verlose..zwinker..

Das bedeutet mir echt viel und da es nun wie ich sehe auch funktioniert habe ich schon den nächsten Plan ausgeheckt der dann für alle was ist..lach..
Doch dazu erst mehr in ein paar Tagen...

Die Sonne ist da!!! Ich hoffe bei Euch auch und so lümmele ich auf meinem Lieblingsplatz auf unserer Terrasse und genieße die Wärme in vollen Zügen. Das Warten auf den Rehaplatz zerrt nämlich ganz schön an meinen Nerven und da Geduld wahrlich nicht zu meinen Stärken gehört bin ich um jede Abwechslung froh.

Was macht ihr bei diesem herrlichen Sommerwetter?

Es wurde mal wieder Zeit für einen Buchstaben, ihr wisst ja um meine Leidenschaft für gestickte ABC`s ..grins.. Ein "S" in altmodischer Schrift musste her. Ich schreibe übrigens mein S wirklich genau so.


Habe mich beim Fotografieren wieder mal nicht zurückhalten können also verzeiht die Bilderflut..lächel..



Muss ich die Designerin dazuschreiben..lach.(das grenzt schon langsam an Bessesenheit, oder?) 
Der Vollständigkeit halber auf jeden Fall 
Design Veronique Enginer für Les Brodeuses Parisiennes, das S aus dem Tendance Classique Alphabet.


Die Karte habe ich wieder mit Spitze und ein paar Vintageknöpfen aufgehübscht..


Genäht habe ich auch mal wieder und sogar Gretel (meine Stickmaschine) durfte vorher ein paar Runden drehen. 
Den mir Stand der Sinn nach Rosalie (vom Nadelfluesterer)..lächel..


Das putzige Täschchens ist das Schnittmuster "Rot" von der  ersten Taschenspieler CD.


Geht ratzfatz und ich habe endlich mal wieder meine Geschenkekiste ein klein bisserl aufgefüllt, den dort herrscht gähnende Leere.


Klein aber fein..lächel..



Verabschieden  möchte ich mich heute mit einem wunderschönes Gedicht  das mir eine ganz besondere Herzenfreundin diese Woche geschrieben hat.

Von Herzen 
Eure Sandra

Finde heim, wenn es Abend wird,
lege den verflossenen Tag mit all seiner Unruhe und seinen Herausforderungen,
mit seinen Erwartungen und Ängsten ab, wie einen Mantel.

Finde heim, wenn es Abend wird,
tritt ein in die Stille, die dich mit Frieden und Wärme, mit Geborgenheit und Licht einlädt,
die Lebensquellen in deiner Mitte neu zu erspüren.

Finde heim, wenn es Abend wird,
besinne dich auf das Wesentliche, das in deiner Seele ruht,
um dich mit heilvollen Kräften zu segnen,
finde heim, wenn es Abend wird, heim zu dir selbst.

Christa Spilling-Nöker






Kommentare:

  1. Was ich mache bei Sommersonnenschein (und Sommerhitze, die bestimmt bald kommt)? Auf den Herbst warten ;-)))))))

    Das Täschen ist sehr schön und die Stickerei echt ganz entzückend.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Das Täschli ist dir super gelungen, so süss! und die Stickerei ist auch ganz bezaubernd. LG Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Gedicht! Und das Tascherl ist sooo goldig! Die Rosalie sticke ich auch total gerne. Einfach ein zauberhaftes Motiv!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Hihi! Ich muss gerade über die Antwort von Nana schmunzeln. Das hätte zu 100% von mir stammen können. An heißen Tagen gucke ich stündlich auf die Wetterkarte, wann denn endlich die Abkühlung kommt. Ich weiß ja dass andere sich viel Sonnenschein wünschen...aber...
    Deine Stickerei liebe Sandra ist wieder superschön geworden und auch das Täschchen ist allerliebst.
    Genieße den Sonnenschein. Ich freue mich für dich, dass er da ist.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,
    was für ein schöner Post ... Das "S" ist ja ein Traum, das gefällt mir sooo gut! Das Täschchen sit ja auhc so lieb geworden, und das schöne Gedicht rundet Deinen schönen Post herrlich ab :O)
    Was ich bei der Hitze mache? Oh, am liebsten den Kopf unter kaltes Wasser halten *lach* .... ich bin ein Herbstkind und mag die große Hitze nicht allzu sehr. aber ,ich geh trotzdem gleich noch in den Garten, Verblühtes abschneiden und den Rasen mähen ;O)
    Geniesse die Wärme an Deinem Lieblingsplatz und sei geduldig, es wird sicher bald klappen mit dem Rehaplatz :O)
    Hab noch einen wunderschönen Nachmittag und sei lieb umärmelt!
    ♥ Allerliebste Grüße , Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra, wieder hast Du alles so schön gemacht und das Gedicht dazu ist so wundervoll.
    Das Täschchen mit der Stickdatei ist so goldig. Das ist doch glatt eine Stickdatei, die ich nicht habe:-). DIe ist wirklich süss.
    Und das gestickte S aus dem ABC ist wieder eine ganz wunderschöne Handarbeit von Dir. Das ist bewundernswert, wie Du das machst.
    Wenn Du wirklich eine Linkparty für alle machst, brauche ich eine Extra-ausführliche Anleitung:-)) Die letzte hab ich nicht so ganz verstanden...schäm.
    glg zu Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra,
    das Täschchen ist bezaubernd und die kleine Rosalie ist einfach goldig. Ich mag sie.
    Auch deine Stickerei gefällt mir sehr gut.
    Mir gehts wie Nana, warten bis es kälter wird. Alles was über 25 Grad ist, ist mir einfach zuviel. Ich suche mir ein Plätzchen im Haus und werkele vor mich hin.
    Viele liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra,
    ich hatte Dienst und kann erst jetzt die Sonne noch ein bisschen genießen, und werde es auch in vollen Zügen tun. Deine Karte ist wieder wunderschön geworden, und ganz bezaubernd finde ich das kleine Stickmotiv. Ganz goldig sieht die kleine Tasche aus.
    Sei ganz lieb gegrüßt, deine Martina

    AntwortenLöschen
  9. Einfach wahnsinnig, wie fleißig du bist! Bei mir dreht sich schon wieder alles im Kreis und ich komm schon wieder zu fast nix...
    Na ja, deine link-Party ist ja furchtbar klasse - hätte mich auch gern mit meinem "Anfangsbild" verlinkt, nur irgendwie komm ich nicht auf die Seite. Na ja, egal - halb so wild, so richtig was "zeigen" könnt ich ja eh nicht (soll jetzt keine Jammerei sein, obwohl es sich ja schon so anhört, lach!)
    Deine (oder besser Gretels, hihi) Stickerei ist der Hit - passt perfekt auf das Täschchen. Hmmm, da fällt mir was ein - aber da bekommst du ein Email!
    Und dein S gefällt mir ausgesprochen gut. Sooo eine schöne Karte - Hammer!
    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sandra,
    was für ein schönes Gedicht. Geht mir sofort an´s Herz (seufz). Dein gesticktes "S" ist ganz bezaubernd. Sag mal, hast du da wirklich Wegwarte in deinem Garten? Die Blume hat so ein schönes Blau. Das Täschchen ist wirklich allerliebst. Ich komme gerade von einem Info-Gespräch für Reha-Sport. Die nächsten zwei Jahre bin ich wohl "dabei". Da bin ich ja mal gespannt, was mich da erwartet. Ich drücke dir die Daumen, dass du bald deinen Reha-Platz bekommst.
    Im übrigen warte ich auf ein wenig Abkühlung (hüstel).
    Viele liebe Grüße
    UrsulaI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula,
      ja ich habe wirklich Wegwarte in meinem Garten..lach..und heute musste sie sogar wieder zum Fotoshooting herhalten. Sie ist eben Fotogen..lach..
      Drück dich

      Löschen
    2. Liebe Sandra,
      ich liebe Wegwarte. Die letzte, die ich mir gekauft habe, haben zuerst die Schnecke angebissen und den letzten Rest hat sich dann noch eine Wühlmaus einverleibt (grrrr). Ich hätte heulen können. Wie schön, dass sie bei dir wächst.
      Viele liebe Grüße
      Ursula

      Löschen
  11. Liebe Sandra, ist die Tasche schön! Für mich ist die Nummer 1, um Ihre S! Super!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo meine Liebe
    Nun habe ich fleißig nach gelesen
    Wunderschön die Karte mit dem ABC und das Täschchen ist süß, eine Stickmaschine habe ich nicht,
    Ich habe heute ein Sew together genäht

    Dir noch eine schöne Woche
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sandra,
    heute hats mir außer Deinem so liebevoll gestalteten und gestickten Kärtchen,und dem süßen Täschchen auch das Gedicht sehr angetan. Wie schön wenn jemand so herzerwärmend schreiben kann. Ich wünsche Dir einen harmonischen Abend, sei lieb gegrüßt on Deiner Carmen

    AntwortenLöschen
  14. Nach so einer wunderschönen Karte und dem entzückenden Täschchen, darf man auch gern die Sonne geniessen.
    Herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
  15. liebe Sandra,
    Du hast recht, genieße die Sonne in vollen Zügen!
    Das Tascherl ist so süß geworden und auch die Karte ist etwas ganz besonderes!
    ganz liebe Grüße
    Gerti
    P.S.
    Das Gedicht ist so schön, ich habe es gleich zweimal gelesen.

    AntwortenLöschen
  16. Mein liebes Rosenrot,
    was für ein wunderschönes Gedicht du da bekommen hast! Ich musste es gerade zweimal lesen! So schön!!!! Denke fest an dich!
    Herzensgrüassli und Drückerli dein
    Schneeweisschen
    ...........welche wieder begeistert ist ab deinem Tun.......wunderschön!!!

    AntwortenLöschen
  17. That S is super neat! What a precious CD holder. :D

    AntwortenLöschen
  18. Ich sticke ja gar nicht z.Zt. liebe Sandra. Aber ich wünsche dir viel Erfolg mit deiner Linkparty.
    Deine S-Karte ist richtig hübsch geworden. Bei AMCs muß ich auch passen. Noch nie richtig versucht, mir fehlt da Phantasie.

    Ganz liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sandra,
    zuckersüß deine hübsche Karte mit dem schön gestickten S, ich mag diese Stickerei.
    Das kleine Täschchen mit der niedlichen Gretlie gefällt mir auch sehr gut, überhaupt es ist wieder so ein schöner Post.
    Ich mag den warmen Sommer mit Sonne sehr und verbringe dann auch viel Zeit im Garten an lauschigen Plätzen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sandra,
    ich liebe dein S, macht ja auch Sinn *grins*! Mein Sohn fährt demnächst nach Paris und ich habe wirklich eine Sekunde überlegt ob ich ihn bei Les Brodeuses Parisiennes, vorbei schicke. Aber ich glaube das kann ich dem armen Kerl nicht antun. Er macht ja schon viel für seine Mama, aber damit würde ich ihn bestimmt heillos überfordern. Deshalb wäre es sehr schön wenn du mir Info geben könntest, woher du das S hast, ich habe schon mal beim großen Kaufhaus mit A geschaut, werde da aber nicht wirklich schlau draus. Das Täschchen muss ich, glaube ich auch nähen, passt sehr gut zu einem Geschenk, an dem ich gerade am arbeiten bin.
    Liebe Grüße
    von einer begeisterten
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,
      danke für deine lieben Worte. Natürlich freue ich mich besonders das ich dich für LBP begeistern kann. Ich kaufe alle meine Vorlagen dafür bei Casa Cenina, rechts bei mir auf der Seite findest du den Link wo du schnell hinkommst. Das S ist aus dem Tendance Classique Alphabet.
      Mit den liebsten Grüßen Sandra

      Löschen
  21. So ein entzückendes Täschchen und wunderschön dein Buchstabe. Dein Fleiß kennt keine Grenzen !!!!!
    Ich drück dich
    deine Ariane

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Sandra. Sehr hübsch sind deine Karten mit der Stickerei. Und die Täschchen sind allerliebst. Toll solche Stickmaschine zu haben wo man die schönsten Dinge zaubern kann.
    Ich genieße auch das Wetter in vollen Zügen immer ausnützen so lange es schön ist.
    Angenehme Woche und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  23. Very beautiful post
    I adore these needle works

    AntwortenLöschen
  24. Hallo meine liebe Sandra,
    was hast Du wieder so wunderschöne Sachen gezaubert. Du hast einfach ein Händchen dafür. Das gestickte "S" ist ja ein wahrer "Handarbeitstraum"; ich glaube ein "K" würde sich auch ganz gut machen, zwinker...
    Heute habe ich ein Bildchen für Deine Stickparty bei Dir veröffentlicht.
    Jetzt wünsche ich Dir noch einen schönen Tag
    Ganz ♥liche Grüße
    Deine Karin

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sandra,

    dieses wunderschöne Gedicht tut einfach gut. Darf ich es mir borgen?
    Und dein S ist sehr gut geworden. Gibt es da auch so ein tolles A dazu? Das würde ich doch glatt sticken.

    Genieße den Sommer noch, so lange er vorhält.
    Herzliche Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sandra !
    Das Gedicht geht wirklich zu Herzen. Und es ist so richtig und wichtig... ich weiß grad nicht, wie ich es ausdrücken soll.
    Dein Tascherl ist wie immer mit viel Liebe gemacht und zuckersüß geworden. Die letzten beiden Sonnentage habe ich bügelnd im Wohnzimmer verbracht (jaaa, auch bei mir gibt es Berge des Schreckens. Das kommt davon, wenn man Schlechtwetter zum Stricken nutzt).
    Dir alles Liebe, einen festen Drücker
    Karen

    AntwortenLöschen
  27. Diese Karte ist so wunder wunder schön!!!
    Und ich werde sie total in Ehren halten!
    Ich musste glatt ein paar Tränchen verdrücken als ich die aus dem Postkasten gezogen hab :-)
    Ganz ganz ganz ganz gaaaaaanz lieben Dank!!!!!!!!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Sandra,
    ganz zauberhaftes ist wieder entstanden: dein S ist so schön gestickt und das Täschchen so schön verziert - könnte auch Rotkäppchen sein.
    LG este

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Sandra, was für ein zauberhafter Post. Dein S und dein Täschchen sind wundervoll. Das Gedicht finde ich wirklich berührend.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  30. Hallo meine liebe Sandra,

    das Gedicht ist wundervoll und jeder sollte es lesen und
    wirken lassen...

    Dein Täschchen ist ja Zucker...pur ;o)
    Toll gemacht,Sandra !!!
    Dein "S" ist herrlich schnörkelig...ich liebe so
    etwas *schwärm*
    Du bist eine wirklich fleißige kleine Hexe...wirbelst munter oder
    sitzt gemütlich auf der Terrasse ;o)
    Die Reha kommt ganz bestimmt bald um die Eckegeflitzt, Süße !!
    Bis dahin wünsche ich dir viel, viel Freude beim zaubern..

    Liebe Grüße
    von deinem langsamen Schwan...Swaani ;o)

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebste Sandra,
    wieder hast Du wunderschöne Sachen gezaubert. Die Karte ist toll! Und das kleine Täschchen ist sehr hübsch!
    Herzliche Grüße aus Dunajská Lužná,
    Aďka

    AntwortenLöschen
  32. Dein kleines Mädel ist zuckersüß. Und das gestickte "S" nötigt mir allen Respekt ab, so schön.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  33. Oh, wie hübsch, das S ist ganz zauberhaft geworden. Aber auch das niedliche Täschchen gefällt mir sehr gut, Sandra, du bist so herrlich kreativ!
    Viele liebe Grüße aus Berlin, deine Jutta

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...