Winter

Montag, 30. November 2015

"Wir haben genug Zeit, wenn wir sie nur richtig verwenden.."

Guten Abend ihr Lieben,

heute zu späterer Stunde wie sonst, ein paar Zeilen von mir für Euch.
Sozusagen als Abschiedsgruß für den November. Der sich ja im Moment, zumindest in unserer Ecke sehr "novemberisch" zeigt, mit viel Regen und kaltem Wind.

Irgendwie gleitet mir die Zeit im Moment nur so aus den Fingern und ich frage mich jeden Abend wo den bitteschön der Tag geblieben ist. Kennt ihr das, wenn alles nur so an euch vorbeifliegt?
Dabei bin ich ja ein wirklich sehr effektiver Mensch und halte nie so recht still und doch scheint die Zeit nie zu reichen für all die tausend Dinge in meinem Kopf. und den normalen Wahnsinn des Alltags. Ihr merkt schon, ich bin heute ziemlich nachdenklich und versuche mal wieder händeringend mich und mein Leben zu reflektieren.

Kommen wir zu den leichteren und schöneren Themen, ich habe wieder ein paar Kleinigkeiten gewerkelt. Es tut mir manchmal gut, solch kleine Dinge zu machen, da hat man recht rasch ein Ergebnis zudem hatte ich mir ja vorgenommen mein Zauberlädchen mit kleinen aber feinen Sachen nach und nach aufzustücken.

Zum einen habe ich wieder ein Duftsäckchen fabriziert..

Wieder nach einem Motiv von Les Brodeuse Parisienne gestickt. Danach habe ich der verträumten Weihnachtskugel ein hübsches Kleid aus Sternenstoff verpasst und mit etwas Vlies hinterlegt damit ich die Ränder noch ein klein wenig quilten konnte..lächel.. Spitzenbänder zum Aufhängen durften natürlich auch nicht fehlen..ihr kennt mich ja..
gefüllt habe ich es wieder mit weicher Watte und einer extra gut duftenden Portion Weihnachtstee..



Dann habe ich noch was ganz kleines gestickt, nämlich einen Weihnachtsstern...

Ein Weihnachtsstern im Stern..fand ich total süß..


Und wenn wir gerade von Sternen reden...ich habe was neues ausgetüftelt...nämlich ein kleines Sternen-Täschchen..
Eigentlich war ich gerade dabei etwas ganz anderes zu machen und dann haben sich meine Hände auf einmal verselbstständigt  ...


Und dieses Täschchen ist dabei herausgekommen..
Zuerst hatte ich nämlich diese zwei Sternen auf Papier genäht nach einer Vorlage, wie kann es anders sein, von Claudia Hasenbach..lächel..und dabei kam mir eben die Idee..

Den Stern habe ich mittig mit verstürzter Applikation angenäht und dann wollte unbedingt noch ein bissel Band drumrum..lächel...was will man da machen...

 Wie ihr seht wirkt die Farbe des Stoffes sehr unterschiedlich auf den Fotos (ist dem November-Wetter geschuldet..) Es ist 18*20 cm groß geworden und bittet daher reichlich Platz für Krimskrams oder Kosmetik oder, oder... Ein schlichter Reißverschluss rundet das ganze ab.

Und um den übrig gebliebenen Stern nicht verkommen zu lassen..kicher..habe ich einfach einen Baumler daraus gefertigt und ich konnte es nicht lassen..grins...mit Weihnachtstee befüllt..
Ist zurzeit echt ein Tick von mir...es riecht aber auch so gut...

Jetzt muss ich mich aber sputen den gleich habe ich Elterngespräch in der Schule meiner Tochter und sehe noch aus wie Kraut-und Rüben..

Doch für eine herzliche Begrüßung von Anneliese muss es unbedingt noch reichen...lächel.. Schön das du hier bist, liebe Anneliese.

Und ganz und gar nicht zu vergessen ein riesiges Dankeschön für all Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post und für all die guten Wünsche zu meinem Zauberlädchen..
Umarme Euch ganz fest..
Eure Sandra





Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    ich frage mich auch immer wieder, wo bleibt nur die Zeit, in diesen Tagen um so mehr! Dein Täschchen ist bezaubernd geworden der duftende Teeanhänger gefällt mir sehr dazu. Von dem Duftsäckchen bin ich ganz hingerissen und der kleine Weihnachtsstern passt hervorragend in den Sternenrahmen.

    Ich wünsche dir eine erholsame Woche
    liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ach was hast du wieder für zauberhafte Dinge fabriziert und wie schön umgesetzt.Mein Highlight heute ich der Stern in Stern. Es müssen nicht immer große Muster sein, oft wirken schon kleine im entsprechenden Rahmen ganz für sich.
    Schön - bis dann Liebes, Herzliche Grüße an dich,
    deine Martina

    AntwortenLöschen
  3. Eine herrliche Idee - der Stern im Stern !! Gefällt mir total gut :))
    Aber auch das Täschchen ist ein Hingucker. Toll!
    Einen wunderschönen Abend
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. liebe Sandra,
    Dein Duftsäckchen ist zauberhaft, auch die zwei kleinen, die den Baum schmücken!
    Der Stern im Stern ist genauso wunderschön, wie das kleine Täschchen.
    Ja, so ein paar Stunden mehr könnte der Tag schon haben!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra !

    Wunderschöne Kleinigkeiten hast du GEZAUBERT - mir gefallen alle sehr gut.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra, ich liebe auch kleine Stücke mit einem Thema Weihnachten!
    Kinder machen Weihnachtsbaum - sweet !!!
    Ich schicke einen Kuss!

    AntwortenLöschen
  7. LiebeSandra,
    deine feinen Stickereien faszinieren mich. Sie sind echt wertvoll.
    Meine Tage sind auch sehr ausgefüllt, ich versuch aber immer, für gerade die aktuelle Sache ganz da zu sein. Und am Abend denke ich gerne über alles nach und freue mich, was alles geschehen ist.
    LG este

    AntwortenLöschen
  8. Zauberhafte Dinge sind bei dir entstanden...und genau deshalb muss man sich einfach die Zeit dafür nehmen! Auch wenn man manchmal denkt, NEIN DAS GEHT JETZT NCHT... doch, man sollte sich auch mal Zeit für sich selbst nehmen dürfen, ohne zu hinterfragen, ob das denn ok ist. Ich wünsche dir eine zauberhafte Zeit ...
    liebe Grüße, Karin
    Ps: ich freue mich, dass dir meine Engelsdeko gefällt. Ganz lieben Dank für deine schönen Worte!!!
    liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  9. So schöne Dinge hast du wieder gewerkelt wunderbar, besonders dan Sternentäschchen.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Dear Sandra, I really like your Christmas stitching! You have done again wonderful works ♥ I love the bag too♥♥♥
    Big hugs and warm regards

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Sachen hast du gemacht. Besonder schön finde ich das Duftkissen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  12. Ornaments are so beautiful Congratulations for the ideas.

    AntwortenLöschen
  13. Neat Christmas stuff you've created again, great job!

    AntwortenLöschen
  14. Diese gewerkelten Dingelchen sind allesamt super.

    Nana

    AntwortenLöschen
  15. Bellissimi tutti i tuoi lavori, la stella di Natale nella stella è la mia preferita

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sandra,
    beide Stickereien sind wunderschön. Besonders gefällt mir der Stern in Stern. Der Weihnachtsstern sieht sehr natürlich aus.
    Viele liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sandra,
    Du schaffst immer so viel- und so knuffige Sachen sind Dir wieder von der Nadel gehüpft. Mir gefällt alles davon ;-)
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sandra,

    schöne Sachen hast du wieder gemacht. Oh das mit der Zeit kenne ich leider auch zu gut. Immer hat der Tag ein paar Stunden zu wenig.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  19. Schätzchen, wo findet man eigentlich deine E-Mail-Adresse? bei deinen Kommentaren ist sie schon mal nicht hinterlegt ... hier konnte ich sie leider auch gerade nicht finden ♥

    wunderschöne Sachen hast du gezaubert! ♥ ich grüß dich herzlich und wünsche dir einen wunderschönen Abend, Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Gesine,
      Dankeschön du Liebe! Habe meine Mailadresse jetzt mal gleich als neues Gadget angelegt..für alle Fälle...hier noch mal..lächel..sandrakatharinamann@googlemail.com (ich weiß ein halber Roman..kicher..passt also zu mir..)
      Wünsche dir einen schönen Abend
      Deine Sandra

      Löschen
  20. Liebe Sandra,

    Was, ich hab schon so lange nicht mehr bei dir geguckt? Oder warst du einfach unheimlich fleißig? Ich liebe dein Kissen vom 23.11. und das Tilda Püppchen macht sich gut darauf...die werden ja immer dünner, aber deine ist perfekt!
    Und der Adventskalender ...so schön und aufwendig...und hübsch mit Lichterkette drapiert!
    Ach ja...die Sache mit der Zeit...hätten wir mehr davon, hätten wir noch mehr vor zu machen... Ich hab mir für mich vorgenommen, im Advent etwas runterzufahren, mehr Zeit für Kinder, andere Dinge hinten anstellen...nähen, was Spaß macht!

    Alles Liebe, ein bisschen Ruhe und eine schöne Woche wünscht dir,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sandra,
    ja die Tage vergehen momentan im Nu. und es gibz sooooo viel zu tun. Und doch können wir am Ende des Tages sehr oft sagen, das habe ich heute alles geschafft.
    An Deinen wunderschönen Stickereien und der Tasche sieht man deutlich wo die Zeit geblieben ist und es hat sich gelohnt :)
    Eine warme Umarmung und herzliche Grüße
    Jaylyn

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sandra,
    Du bist so fleißig...!!!
    Ich komm momentan fast gar nicht dazu, etwas zu werkeln... ich weiß nicht... die Zeit läuft einfach vorbei...
    Deine Arbeiten gefallen mir alle sehr gut, aber das Weihnachtssternchen ist tatsächlich supersüß!
    Liebe grüße und weitere schöne woche!
    Herzlichst: Palkó

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Sandra,
    auch bei mir ist am Ende des Tages - der Zeit - immer noch so viel zu tun, zu wünschen und zu wollen übrig. Irgendwie geht beides zusammen nie auf .....
    Schön, was Du dort wieder geschaffen hast und viel Erfolg mit Deinem kleinen Lädchen - Deine Dinge sind immer mit soviel Liebe gemacht, sie werden bestimmt Abnehmer finden.
    Weiterhin viel Kreativität und trotzdem eine entspannte Vorweihnachtszeit.
    Liebe Knuddelgrüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Sandra, was für ein hübsches Duftsäckchen hast du gemacht. Der Weihnachtsstern sieht richtig edel aus in dem schönen Sternenrahmen. Ich vermute, das schöne Täschchen mit dem kleinen Duftbaumler wird nicht lange bei dir bleiben, denn es wird sich sicher bald jemand einstellen, der es dir abschwatzen will. lach...
    Ganz großartig hast du die Adventskalender-Säckchen dekoriert. Finde ich super in der Lichterkette.
    Deine Kundin war doch sicher ganz begeistert, als sie das tolle Kosmetiktäschchen sah.
    Du hast wieder alles so ansprechend fotografiert. Daran erkennt man die Künstlerin in dir.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen

  25. Such sweet projects! My favorite is the poinsettia - it's beautiful! blessings, marlene

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sandra,
    sooo schöne kleine Sachen hast du da gewerkelt, ich bin vor allem von deinen Stickereien total begeistert. Wenn einem momentan nicht so die Zeit verrinnen würde, würde ich dem Stickvirus kaum widerstehen können, aber: wann denn noch!
    Ich wünsche dir eine schöne besinnliche Weihnachtszeit!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  27. Sono lavori bellissimi, sei molto brava!

    AntwortenLöschen
  28. Da hat dein Zauberlärchen aber Zuwachs bekommen. Alles so hübsch und perfekt hergestellt. Der blaue Stoff mit den Schneeflocken ist einfach toll, und du hast ihn auch toll genutzt.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...