Winter

Donnerstag, 4. Februar 2016

Ein blauer Vogel bringt dir Rosen...

Hallo ihr Lieben,

der Alltag hat mich wieder in seinen Klauen..lach..
Heute reihte sich ein Termin an den nächsten und die fiese Schniefnase die mich nun doch erwischt hat lässt mich nicht gerade aussehen wie das blühende Leben. Also musste ich heute ein wenig tiefer ins Make-up Töpfchen greifen damit sich ja auch niemand erschreckt..zwinker..

Ich hoffe Euch geht`s gut und ihr hattet bisher eine angenehme Woche. Bei uns ist es mild und ganz komisch windig, das macht mich wortwörtlich winisch (gibt´s das Wort überhaupt? Mein Mann sagt nämlich immer das ich ständig Wörter erfinde..räusper..). Irgendwie macht mich so föhniges Wetter immer ganz kribbelig und meine Haare sehen meist aus als wäre ich ein Pudel den man zu wild geföhnt hat..kicher..

Ach so bevor ich es vergesse, den Adleraugen unter Euch ist bestimmt aufgefallen das ich mein Zauberlädchen schon wieder geschlossen habe. Obwohl ich eigentlich, für die wenigen Sachen die drauf waren, gut verkauft hatte. Doch ich musste feststellen das ich meine Kreativität nicht anstellen kann wie ich will, vor allem aufs gerade Wohl. So mehr ich mir Druck gemacht habe um das Lädchen endlich mal zu füllen, umso weniger Lust hatte ich dazu. Ich verschenke halt auch einfach zu gerne und tausche und überhaupt.
So habe ich wieder was über mich gelernt. Natürlich mache ich auch weiterhin gerne was auf Anfrage per Mail, so wie schon die ganze Zeit. Das macht mir mehr Spaß, da weiß ich was gewünscht wird und kann besser darauf eingehen. Als einfach was ins Blaue zu werkeln.

Jetzt aber zu den schönen Dingen...
Ich habe mal wieder eine meiner kleiner Vintage-Boxen (die ich mittlerweile auf Vorrat da habe..lach..) bestickt.


Ist das Vögelchen nicht hinreißend, wie es mit den Blumen so wild durch die Lüfte fliegt...


Habe die kleine Box hier noch mal seitlich fotografiert, damit man sich das Gesamtbild ein bissel besser vorstellen kann. Ich mag ja diese kleinen feinen Kistchen. (Bin gespannt was Fräulein N. sagt..zwinker..)
Und ihr ahnt es schon, wieder etwas aus der Feder von Les Brodeuses Parisiennes.


Zudem habe ich auch endlich am Frühlingsquilt von Roswitha weitergewerkelt. Ich gebe zu, diesmal musst ich mich richtig zwingen. Da mir die Vorlage vom Vogelhäuschen so gar nicht gefiel, nach dem ich aber dann kurzerhand ein paar Änderungen vorgenommen habe war es okay.

Die Blume habe ich ziemlich wild gestaltet aber gerade deswegen gefällt sie mir wohl auch so gut. Die Ränder habe ich in PP Technik genäht und die Blume mit Vliesofix appliziert. Dann wieder Zierstiche nach Lust und Laune. Da mag ich es ja stets etwas ausgefallener.



Das Vogelhäuschen machte mir mehr Bauchschmerzen und in meinem gibt es nun kurzerhand einfach ein Eulenpäärchen, statt Herzen und Schmetterlinge statt Schleifen.

Mit H250 Vlies appliziert wie hier bei den Herzerln.


Hier noch mal der Foto-montierte Gesamtüberblick..


Oh und dann kam zu meiner großen Freude auch noch Post aus dem fernen Berlin (wo ich immer noch nicht war..grins) von meiner liebe Freundin Jutta..hüpf, hüpf..


Also so verwöhnt wie zu meinem diesjährigen Geburtstag wurde ich glaube ich noch nie. Da fehlen mir doch immer wieder die Worte. Auch noch einmal an dieser Stelle liebsten Dank meine Liebe Jutta und auch an Euch alle da draußen für all eure wunderbaren Wünsche!

Ich hatte auch noch etwas vergessen zu erzählen, die liebe Ariane sammelt ja seit geraumer Zeit Granny`s und macht daraus wunderschöne und vielfältige Schmusedecken für ein Charityprojekt. Das eine oder andere Granny konnte ich ihr dafür schon schicken aber damit es nicht ganz bei mir einschläft mache ich hier und da eines und sammele bis es wieder Zeit wird ein Packerl nach Wien zu schicken. Vielleicht habt ihr ja auch Lust ein paar Granny´s nebenbei zu häkeln für die gute Sache. Müssen ja nicht viele sein, Kleinvieh macht bekanntlich ja auch Mist..lach..


Meine ersten Narzissen-Granny`s in diesem Jahr, mal wieder nach einer Anleitung von Häkeln im Quadrat.
Ich weiß, ich weiß..ist wahrlich noch nicht viel aber besser wie nix..zwinker..

Ganz, ganz Herzlich möchte ich meine neuen Leserinnen Annerose, Samju und Gisi von La Stella die gisela begrüssen! 
Ich freue mich wahnsinnig das euch meine kleine Welt gefällt und ihr den Weg zu mir gefunden habt. 


Ich wünsche Euch allen noch eine tolle Woche mit allem drum und dran was euch glücklich macht!

Von Herzen Eure Sandra

"Verkleiner nicht
deine Sehnsucht,
sondern weite deinen Alltag"
(I.Koller)







Kommentare:

  1. Liebe Sandra,

    Ich kenne das, ich arbeite auch nicht mehr gerne für Märkte, man weiß im Vorhinein nie, was dich verkauft und auf was man sitzen bleibt und hätte doch so viel Mühe mit allem. Apropos, ich meld mich auch nochmal bei dir wegen der Stickerei für die Wärmflaschen...
    Das Kostchen mit dem Vögelchen ist wunderhübsch und mein Gott warst du wieder fleißig!

    Alles Liebe,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,

    was für eine schöne Stickerei und mir gefällt das kleine Vintage-Kästchen richtig gut.
    Toll wie fleißig du bist und das mit dem Shöpchen kann ich gut verstehen und Druck ist für die Kreativität nicht wirklich gut.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    immer wieder bin ich erstaunt wie vielfältig du bist und wie vielfältig auch deine posts deshalb sind. Es gibt so viel Schönes zu sehen, dass ich mich gar nicht nur auf eins beschränken kann. Die Augen können immer spazieren gehen.
    LG este

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    immer wieder überrascht du mit neuen Kreationen, heute gefällt mir
    besonders diese kleine "Vintage-Box) sehr gelungen.
    Ich wünsche dir noch einen gelungen Abend.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh, schon wieder so schöne Bilder, hab mich gleich verloren darin ♡♡♡
    Das Vintage Kästchen ist ja der Hit mit der schönen Schwalbe, schwärm, lach und die Narzissengrannys erst, sooo schööön! Und vielen Dank für die Werbung!!!!!!!

    Alles Liebe für deine Alltagstage
    wünscht dir von Herzen
    Ariane

    AntwortenLöschen
  6. liebe Sandra,
    Deine kleine Box ist wieder so schön geworden!
    Eine so zauberhafte Stickerei!
    Ich finde es eher schade, dass Du den Shop wieder geschlossen hast. Es braucht einfach seine Zeit bis einige verschiedene Dinge für den Shop fertig sind. Aber man kann ja auch einfach schreiben - da hast Du schon recht!
    ganz liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  7. Einfach nur schööön - das zauberhafte Vögelchen macht sich ganz wunderbar auf der Box !! Und die beiden Blöcke kann ich nur bewundern. Ich mache PP gar nicht gern. Da muß so genau nach Vorlage gearbeitet werden. Das ist so gar nicht meins :(( Umso mehr bewundere ich die Arbeiten bei dir. :))
    Einen schönen Abend
    Marion

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra, ich bewundere Sie! Sie sind vielseitig - Sticken, Nähen, Häkeln ....
    Es ist großartig !

    AntwortenLöschen
  9. Danke liebe Sandra es geht mir gut, habe bald Urlaub.
    Ich erfinde übrigens auch einfach oft Wörter die niemand kennt, es kommt einfach über mich, sehr wahrscheinlich so wie bei dir.
    Schön deine gezeigten Arbeiten!
    Hab eine schöne Zeit!
    Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
  10. Übrigens immer wenn ich mit dem smartphone schreibe kommen die kommentare doppelt, weiss da jemand warum?
    Liebe Grüssevon Bea und Danke!

    AntwortenLöschen
  11. What a precious bluebird of happiness. Your Spring quilt looks so pretty. Oh the daffodils! How pretty.

    AntwortenLöschen
  12. Druck hemmt viele in ihrer Schaffenskraft und Kreativität, muß man abstellen, insofern war das eine gute Etnscheidung von Dir.
    Das Vögelchen ist sehr hübsch.

    Nana

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sandra,
    Deiner Vintage-Box ist zauberhaft mit diesem lieben Vögelchen :)
    Deine Quiltarbeiten gefallen mir auch sehr gut! Und die Grannys ebenso!
    Mach ein wenig Pause, Liebe, und schlaf gut! :)
    Herzlichste Grüße aus Ungarn, wo Frühling ist :) Palkó

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sandra,
    deine neuen Stücke für den Frühlingsquilt gefallen mir sehr gut. Aber dein Kästchen mit der schönen Schwalbe gefällt mir am allerbesten. Die Narzissen-Grannys verbreiten schon richtig Frühlings-Laune.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sandra, die kleine Schwalbe mit dem Blumengruß ist so schöööön.
    Aber auch dein Frühlingsquilt wird wunderbar. Ich bin gespannt auf Bilder von der fertigen Arbeit. Hübsche Grannies hast du gehäkelt. Sie stimmen mit ihren Farben schon auf das Osterfest ein, auch wenn es noch ein paar Wochen bis dahin dauert.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Rest der Woche und dass du bald deine "Schniefnase" wieder los wirst.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  16. You did a great works.
    Congratulations for your beautiful creations. Yours projects take me in spring.

    AntwortenLöschen
  17. Oooohhhh ja, das ist dann "ganz meine Welt". Die Box ist wieder der absolute Hit geworden. Und das Vogerl ist wirklich bezaubernd! ♥ Die Blume hast du super hinbekommen - ich mags ja auch gern, wenns nicht so "gestriegelt" und ganz nach Plan ist. So bleibt es ein richtiges Unikat!
    Ich wünsch dir einen schönen Start ins Wochenende, meine Liebe!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sandra,
    Dein Frühlingsquilt sieht schon toll aus, knuffige Blöckchen hast Du dafür gezaubert!
    Die kleine Box ist klasse!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sandra,
    die kleine Box gefällt mir am Besten! Dein Frühlingsquilt nimmt langsam Formen an, deine Änderungen machen diesen tollen Quilt zu etwas Einzigartigen.
    Liebe Grüße und gute Besserung
    Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Dein kleiner Piepmatz ist wirklich allerliebst, ob er seine Rosen zur Liebsten bringt? Und so perfekt für die Box, geällt mir. Ganz toll finde ich auch deine Granny´s, habe es mir mal vorgemerkt und werde mal Garn kaufen. so nebenbei kann man immer mal welche häkeln. Bussi - und herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sandra,
    spontan fällt mir das Lied "Kommt ein Vogel geflogen..." ein. Bestimmt bringt der kleine Vogel einen kleinen Blumengruß vom Liebsten.
    Niedlich sieht der kleine Kerl aus und in der Box macht er sich richitg schick.
    Dein Frühlingsquilt wird auch immer schöner.
    Schönes Wochenende und eine Umarmung, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  22. qui si respira la primavera con i colori tenui e dolci, bellissimi

    AntwortenLöschen
  23. Das Narzissen Granny gefällt mir heute besonders gut. Ich hab schon ewig nicht mehr gehäkelt und in letzter Zeit gefallen mir gehäkelte Sachen wieder sehr gut.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  24. Hach liebe Sandra, Dein Federvieh ist herzallerliebst sowohl Vögelchen als auch Eulen. Es ist wirklich eine Freude Deine Arbeiten zu bewundern.
    Ich drück Dich
    Jaylyn

    AntwortenLöschen
  25. Sandra, ganz tolle Sachen hast du wieder gewerkelt. GLG Silvia

    AntwortenLöschen
  26. Spring is in the air in your part of the world!
    What a lovely stitched little bird. The finish is really cute, well done!

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sandra,
    so viel hübsche Sachen hast Du wieder gezaubert !!!Hast mich inspiriert mal wieder was zu häkeln mit Deinen niedlichen Narzissen Grannys. Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße von Deiner Nähmeise Carmen

    AntwortenLöschen
  28. *grins*
    Jaja, Diese "Druck"_Erfahrung musste ich auch schon machen :-)
    Ich habe ja mein erstes Hobby (Seifen und Cremes herstellen) zum Beruf gemacht. Tja ich mache es immer noch wirklich gerne, aber es ist KEIN Hobby mehr! Dann kam das Nähen dazu und schwupps hatte ich etliche Aufträge und ja so wurde auch Nähen irgendwie eher zum 2. Beruf. Als ich das gemerkt habe, hab ich komplett zurückgerudert. Nahen MUSS mein Hobby bleiben. Wenn ich ewas über habe, leg ich das gerne mit in mein NordSeife Lädchen (das hab ich ja so oder so) aber ich produziere nicht mehr mit diesem Hintergedanken :-)
    Das ist viel besser und gesünder!
    Ganz liebe Grüße
    Susanne,
    die glaub noch nie sooo einen langen Kommentar geschrieben hat

    AntwortenLöschen
  29. Der blaue Vogel auf der Schachtel ist wirklich ganz zauberhaft, richtig lebendig wirkt er, wunderwunderschön ....
    Auch deine neuen Blöckchen gefallen mir sehr gut .... und beim Geschenk schau doch nochmals nach, da müsste noch eine Überraschung im Stöffchen versteckt sein ;-)
    Ein schönes Wochenende wünscht dir deine Jutta

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Sandra,

    der blaue Vogel ist ganz entzückend. Passt perfekt zu der Schachtel.

    Ein schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  31. Hallo meine liebe Sandra,
    ich weiß wieder mal gar nicht wo ich anfangen soll: am besten von vorne!
    Der blaue Vogel auf der Box ist wunderschön; der Anfang des "Frühlings-Quilt" sieht ja schon sehr vielversprechend aus; das "Berlin-Geschenk" kannst Du sicher gut nutzen und die Grannys sind zauberhaft. So jetzt habe ich doch zum Ausdruck gebracht, wie begeistert ich wieder bin!
    Ich verabschiede mich mit einem dreifach donnernden Helau
    Närrische Grüße
    Karin
    PS: Ich war heute endlich auf der Post.....

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Sandra. Wie niedlich das blaue Vögelchen auf der Box.
    Der Quilt wird sehr schön so wie er jetzt schon aussieht, das Vogelhäuschen passt sehr schön. Toll sehen auch deine Grannys aus.
    Schönes kreatives WE und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  33. Deine Vögelchen Box schaut prima aus. Ich kann das voll verstehen, mit dem Krea-Tief. Ich habe das meist, wenn kein Druck herrscht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  34. Das kleine Kästchen ist ja so super-schön geworden mit dem blauen Vogel auf dem Deckel. Er passt so schön, und es war sicher eine Freude, ihn zu sticken. Ich bin jedes Mal am Seufzen, wenn ich wieder eines der Designs von Les Brodeuses Parisiennes sehe, ach, die sind einfach nur schön.
    Ich kann das irgendwie verstehen, dass du dein Lädchen aufgegeben hast, obwohl ich nie selbst eines hatte. Es macht sicher viel mehr Spaß, Geschenke zu sticken und fertigzustellen - mach ich auch immer gerne - oder auf Bestellung hin etwas zu machen.Da weiß man dann genau, was der Besteller will, so wie man ja bei Geschenken auch immer weiß, was dem Beschenkten gefällt. Oder meistens jedenfalls :)
    Oh wie schön, zwei neue Blocks für den Frühlingsquilt. Was für ein schönes Vogelhäuschen für die kleinen Eulen. Und die Blume ist perfekt geworden. Wirklich Frühling.

    AntwortenLöschen
  35. Another set of beautiful creations. The quilt is looking great:)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...