Winter

Dienstag, 15. September 2015

100 mal mit Euch und Dank Euch

Hallo meine Lieben,

heute bin ich mal wieder später dran wie sonst aber der erste Schultag hat es ja immer in sich.  Dies und das war noch zu erledigen aber nun ist soweit alles wichtige getan und ich kann euch in Ruhe ein paar Zeilen schreiben.

Und was fällt mir da auf, ich schreibe gerade meinen 100. Post!

Herrlich, mein Blog ist im September nun genau ein Dreiviertel Jahr alt und was war das für ein tolles dreiviertel Jahr mit Euch. Ich habe so viele wundervolle und kreative Menschen kennengelernt die mittlerweile gar nicht mehr aus meinem Leben weg zudenken sind dafür bin ich unendlich dankbar.
Ich danke Euch für Eure Geduld, eure Ratschläge, euer Lob..und, und..die Liste könnte ich noch unendlich weiterschreiben..aber ich will ja jetzt nicht auf einmal anfangen Euch zu langweilen..grins...

Und natürlich gibt es auch wieder was zu gucken..Ich habe ja schon mal erwähnt das ich eine Wärmflaschen-Liebhaberin erster Klasse bin und nach der zuletzt gestrickten Version habe ich mir jetzt auch noch ein Wärmflaschen-Mäntelchen genäht..


Der leicht romantische Touch durfte natürlich nicht fehlen..

Und dabei zum ersten Mal Knopflöcher selbst genäht, nicht perfekt aber wer guckt einer Wärmflasche schon aufs Hinterteil...also war es zum Üben perfekt.
Gefüttert habe ich sie mit Vliesline, so ist das Mäntelchen nun auch richtig schön kuschelig dick.
Ganz ohne Sticken ging es dann aber doch nicht...


Und weil es so schön passt kann ich Euch so auch mal unser neues Öfchen zeigen...
zwar ohne Feuerschein aber ich denke ihr könnt es Euch trotzdem gut vorstellen...

Beim Mini-SAL von Sablaise ging es auch ein wenig weiter..

Das mit den Perlchen hat mich dann noch so überkommen, eigentlich wollte ich sie ja erst zum Schluss anbringen aber ich konnte es halt mal wieder nicht lassen und gleich sehen wie es wirkt. 

Das war es dann auch schon für heute ab morgen werde ich dann wieder zur Nachteule und bis dahin guck ich mal was mir noch so zwischen die Finger kommt..grins..
Ach ja mit den Fleurs habe ich auch brav angefangen, wenn mir nur nicht ständig noch was anderes in die Finger fallen würde hi,hi. aber jeden Tag ein bissel hat sich ja in der Vergangenheit auch bewährt.

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Abend
Von Herzen Eure Sandra


Verlinkt bei Handmade on Tuesday







Kommentare:

  1. Ich bin ganz hin und weg, bei dir ist sogar ein simpler Wärmflaschenüberzug ein Kunstwerk!!!!!!!!! Und die Köpfchen, entzückend, und ich seh gar keine Knopflöcher, lach!
    Und jetzt schreib ich dir noch ein Dankemail ♡ ♡ ♡
    Nur das Allerbeste
    von Ariane

    AntwortenLöschen
  2. Wow, liebe Sandra, super !!!
    100 !!!!
    Herzlichen Glückwunsch!
    Ich mag die Wärmflasche, ich nicht verwenden :-)
    Ihre neue Öfen wird groß im Winter sein, ich weiß es!
    Ich wünsche Ihnen viele Ideen zu einem anderen 100!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    ich bin froh, daß ich alle Deine 100 Posten lesen dürfte, es war immer interessant und schön, und lustig, und lieb, und... :))) Nur so weiter, bitte! :)
    Dein Warmflaschenanzug ist super gut gelungen und wegen Ofen bin ich total neidisch... oder habe ich es cshon gesagt? :)))
    Vile liebe Grüße aus dem sonnigen, sommerlichen Ungarn: Palkó

    AntwortenLöschen
  4. liebe Sandra,
    so eine süße kuschelige Wärmflasche hab ich noch nie irgendwo gesehen.
    Ich sehe keine Knopflöcher, nur süße Knöpfe!
    Da können die kalten Nächte ja kommen.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,
    herzlichen Glückwunch zum 100. Post, es macht immer Spaß bei dir zu lesen. Das Wärmflaschenmäntelchen ist genial! Die Perlen beim Mini-Sal geben dem Ganzen eine gewisse Eleganz.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Dein Wärmflaschenmäntelchen ist ja mal wieder ein Hit, und was für ein Highlight zu deinem 100.Post. Die Herzchenknöpfe gefallen mir gut, und wie kuschelig es an deinem neuen Ofen aussieht. sehr schön.
    Dann ein Glas auf die nächsten 100.
    Bussi, deine Martina

    AntwortenLöschen
  7. Meine liebe Sandra, dein Trösterchen sieht einfach toll aus und wird dir in der nächsten Zeit sicher gute Dienste leisten...die Stickerei finde ich klasse :o))).
    Ich wünsche dir schonmal einen ruhigen Dienst heute Nacht und lass dir ganz viele liebe Grüße hier.
    Sei lieb umarmt, deine Constance

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra,
    dein Wärmflaschenmäntelchen sieht total kuschelig aus. Diese herzigen Herzknöpfe passen so schön. Ach ja, natürlich. Gratulation zum 100. Post ;-))). Bitte immer weiter so.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sandra,

    gratulation zum 100. Post. Ich lese sehr gern bei dir.
    Das Wärmflaschenmäntelchen ist ganz niedlich und die Herzlknöpfe geben dem Ganzen den letzten Schliff.
    Die Rosenstickerei ist so zauberhaft zart und fein und mit dem Perlchen wird es gleich noch ein bisschen romantischer.
    Liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Sandra Gratulation zum 100.
    Die Bettflasche sieht bezaubernd aus in ihrem "Kleid". Die Rosenstickerei gefällt mir auch sehr gut.
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sandra, erstmal Glückwunsch zum 100. Post. Bei Deinen kilometerlangen Kommentaren hätte ich nicht gedacht, daß Dein Blog noch so jung ist. Es freut mich für Dich, daß 'Handarbeit' immer noch interessant und gefragt ist. Und Du machst das wirklich toll. Wenn so ein 'Trösterchen' im Bett wartet, hat man doch Lust, ins Bett zu gehen. Mein erstes Nickerchen mache ich oft vor dem Fernseher. Komisch, sitze ich am Computer, kenne ich keine Müdigkeit. Die Herzknöpfchen sind sehr schön, auch die Stickerei und der neue Ofen ist toll. Ich hätte noch paar Fragen, bin aber in Eile und muß los. Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  12. Toll schon 100 Post.
    Dein Wärmflaschenhülle gefällt mir sehr gut.
    Die Perlen machen sich sehr schön auf der Rosenranke.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  13. Oh ja, Sandra, die Wärmflasche mit ihrem Mäntelchen sieht wirklich kuschelig aus. Da brauchst du den nächsten Winter nicht mehr zu fürchten, gell.
    Mein Glückwunsch zum 100. Post, ich denke, es gibt auch in Zukunft immer solch kreative Dinge zu sehen wie bisher.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sandra !
    Glückwunsch zum 100. Post ! Und Du hast immer so tolle Sachen zu zeigen, unglaublich ! Das Wärmflaschen-Mäntelchen gefällt mir sehr gut - wäre nur bei uns unnötig, da wir keine Wärmflaschen verwenden. (eher Kirschkernkissen). Deine Stickerei sieht auch sehr vielversprechend aus.
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sandra
    Herzlichen Glückwunsch zum 100. Post, ich hoffe es kommen noch viele Hunderte dazu den ich schaue mir deine schönen Sachen immer gerne an.
    Deine Wärmeflaschenhülle ist wunderhübsch geworden und deine Stickarbeit wächst wunderbar, weiterhin viel Spass dabei.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und grüsse dich ganz lieb Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sandra,
    Dein Wärmflaschenüberzug ist ja allerliebst !! Mit Herzknöpfchen und einer schönen Stickerei !! Da gibt es bestimmt keine kalten Füße mehr. Sei lieb gegrüßt von Carmen

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Idee, es wird kühler und so kuschelt es sich weicher.
    Liebe Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
  18. Ein toller Post, liebe Sandra, und schon 100 Stück!!! Das schaffe ich nie, denn ich poste immer nur sonntags ;-)
    Ein schönes Mäntelchen hast du genäht, Knopflöcher habe ich noch nie probiert. Und euer Öfchen wird euch sicherlich bald gute Dienste leisten.
    Viele liebe Grüße an dich, weiter so, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sandra! Du bist sehr tüchtig , gefallt mir alles! Ich wünsche schön Herbst!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...