Winter

Donnerstag, 9. April 2015

"Schmetterling du kleines Ding, such dir eine Tänzerin..."

Ein sonniges Hallo,

ich hoffe das Wetter ist bei Euch auch so Traumhaft wie bei uns im schönen Unterfranken. Allerdings habe ich gestern so wild im Garten gewerkelt das ich mich heute fühle wie eine alte Frau, bin wirklich nichts mehr gewohnt. Heute morgen war ich dann noch mit Anastasia ihr Kommunionkleid anpassen, den am 19. April. ist es soweit. Meine Kleine ist schon sehr aufgeregt und ich hoffe sehr das es ein schöner Tag wird für Sie.

Ich habe auch wieder ein bissel was gemacht, zum Einen ging es mit dem vierten Teil beim diesjährigen SAL von Frimousse weiter. Ein bezauberndes Vogelhäuschen und ein niedlicher Frosch kamen hinzu....


Dann habe ich etwas angefangen und am Ende habe ich wieder alles umgemodelt und etwas ganz anderes wie geplant ist entstanden. So etwas passiert mir ständig...

Diesmal ist ein kleines Kissen entstanden, wir bei uns nennen diese kleinen Kissen "Fritzchen", ich weiß ehrlich gesagt nicht ob es den Begriff überhaupt gibt aber bei uns heißen so eben die kleinen Kissen die man zum Schlafen dazu nimmt.

 Die Frühlingsstimmung hat mich wieder mitgerissen und ein Schmetterling ist mir entschlüpft.


Natürlich habe ich mich auch wieder an verschiedenen Quiltstichen versucht, ich hoffe ihr könnt es auf dem Foto erkennen. Den Schmetterling habe ich außen mit  waagrechten Fliegenstichen umrandet dabei habe ich den Stoff extra etwas gewölbt gezogen damit der Schmetterling schön herauskommt. Zwischen den Flügeln habe ich Pfeilspitzen gestichelt. Den Körper und die Fühler habe ich im Kettenstich umrandet. In den Körper kamen dann noch einzelne Sternstiche. Zu guter Letzt habe ich die kleinen Kreise links im schlichten Rückstich gestickt.
Auch wenn der Schmetterling doch etwas "protzig" auf dem Kissen prangt gefällt es mir gut.
Weil ich dann so in "Schmetterlings-Laune" war habe ich kurzerhand noch einen gestickt, weiß zwar noch nicht für was aber wie immer ergibt sich da schon was....

Zu guter Letzt habe ich dann noch einen ganzen Schwung Hexagone vorbereitet und ihr werdet es kaum glauben, in Brauntönen! Ich will ja nicht das ihr langsam aber sicher einen "Rosa-Koller" bei mir bekommt hi,hi.

Die nähe ich jetzt erstmal fleißig zusammen und dann mal wieder gucken was dabei herauskommt...(geplant ist ein Kissen aber ich lege mich mal lieber nicht fest, ihr wisst ja manchmal kommt es anders wie man denkt...)

Dann verabschiede ich mal für heute und wünsche Euch eine gute Zeit! 
Eure Sandra

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    bei uns ist traumhaftes Wetter, und im Vergleich zu den letzten Tagen eigentlich schon zu warm.
    Du hast ja heute wieder wunderschöne Arbeiten gezeigt und langsam beneide ich dich um den SAL bei Frimouse, sieht ganz bezaubernd aus. Auch dein Kissen ist wieder ein Knaller. Und die Stoffe deiner Hexagons gefallen mir auch super gut. Wird bestimmt was schönes ;)
    Liebe Grüße, deine martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    bei uns ist auch wunderschönes Wetter. Morgen sollen wir die 20 Grad Marke knacken.
    Deine SAL Stickerei ist bezaubernd. Das kleine Vogelhäuschen und der kleine Frosch sind beide sehr niedlich.
    Deine beiden Schmetterlinge sind goldig. Bin schon sehr gespannt, wie du deine Hexagons anordnest.
    Einen schönen Abend und viele liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    bei uns ist auch sonnig, aber auch windig, deswegen ist es noch bißchen kalt.
    Dein Fritzchen (man kann immer neue Wörter lernen :)) gefällt mir sehr gut! Wunderschön gemacht!
    Und das SAL ist auch süß :)
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  4. Das Vogelhäuschen und dein Schmetterlingskissen passen ja super zum heutigen Traumwetter !! Oder ist das Wetter so toll wegen deiner Arbeiten ? :))) Wenn ja, dann mach bitte noch gaaanz viele solcher Sachen - damit wir noch recht lange die Sonne genießen können ;))

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Hello
    Beautiful stitching and quilting.
    HappyThursday x

    AntwortenLöschen
  6. WOW, schon wieder sooooooo entzückende Bilder!!!!!!! Hach ich bräuchte mehr Stunden am Tag, lach!
    GGLG von Ariane

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sandra, deine Arbeiten sind wieder wunderschön. Das Fritzchen - bei uns heißt es übrigens auch so - mit dem schönen Schmetterling gefällt mir sehr gut. Und beim SAL fehlen mir die Worte. So viele hübsche und liebevolle Details. Ich freue mich auf weitere Bilder. Ich bin gespannt, was du aus den Hexagons zauberst.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Christa

    I

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...