Winter

Freitag, 5. August 2016

Von Schmetterlingen, Meerjungfrauen und einem bunten Garten die auszogen um ein Lächeln zu schenken

Guten Morgen meine Lieben,

erstmal vielen herzlichen Dank für all eure lieben Worte zu meiner Duc de Wellington. Was habe ich mich gefreut über jeden einzelnen.

Seit dieser Woche sind ja auch endlich bei uns in Bayern die Sommerferien eingezogen nur leider wie so oft mit ganz viel Regenwetter. Doch wir lassen uns da ja nicht beirren..lächel..
Mein Großer macht sowieso die ersten zwei Wochen Praktikas und meine Kleine ist mit den Schwiegereltern zum Musical Tarzan gereist. Mit Übernachtungen, Zoobesuch und allem drum und dran.
Doch der liebste aller Männer geht auch ohne Kinder und trotz schlechtem Wetter mit mir wandern..lach..
Die Bewegung in der freien Natur und vor allem die Stille im Wald tuen mir so gut.
Kennt ihr das, wenn die Gedanken und die Unruhe beim Laufen zur Ruhe kommen? Ich liebe diesen Zustand des einfachen "Seins", jetzt und hier und nirgends anders.

Heut habe ich euch lauter bunte Sachen mitgebracht die alle auch schon wieder ausgezogen sind...lach..

Mein Liebe Freundin Nicole hatte im Juli Burzeltag und somit einen Wunsch frei..lächel.. ein Tascherl fürs Strickzeug kam prompt zurück. So was freut mich immer wenn Frau genau weiß was sie will..lächel..


Da ich ja auch weiß wie gerne Nicki Schmetterling mag war das Motiv schnell gefunden. Wieder nach dem Schnitt des Tascherls "Rot" der Taschenspieler 1-CD von Farbenmix. 


Das Motiv ist mal wieder von Gretel`s (meine Stickmaschine hi,hi) und meinem absoluten Lieblingsladen dem Stickdateienshop.

Natürlich gab es auch noch diversen Schnickschnack  zum Geburtstag da lasse ich mir ja nix nachsagen..grins..
Ich kann ja auch nix dafür ich schenke einfach sooooooo gerne..grins...


Doch auch ich habe wieder entzückende Post bekommen, einmal von Frau Niwibo (die eigentlich auch Nicole heißt aber ich will euch ja jetzt nicht verwirren...lächel..)
Solche liebevollen Aufmerksamkeiten und auch noch alles in rosa..schwärm..da habe ich mich natürlich arg gefreut obwohl es gar nicht nötig gewesen wäre.


Den die liebe Frau Niwibo hat sich einen Ofenhandschuh mit ihrem Lieblingsstoff gewünscht welchem ich natürlich sehr gerne nachkam.

Der Spruch ist doch der Hit!! Selbst Gretel hätte fast aufgelacht beim sticken..grins..
Ich musste diesen allerdings etwas größer nähen als seine Vorgänger weil sonst der Spruch nicht Richtung zur Geltung gekommen wäre. 
Stickdatei von Zwergenschön

Dann hatte ich mich auch noch zum Kartentausch mit der lieben Klaudia verabredet. Die ja immer so fantastische  AMC (=American-Mailing-Cards) werkelt. Ehe ich mich versah flatterten schon diese wundervollen Gaben bei mir rein..

Eine traumhafte AMC und sogar noch ein wundervolles Nadelbuch. Wie ihr schon auf den ersten Blick seht perfekt auf mich abgestimmt. Ui was war ich entzückt...


Da wollte ich mich natürlich nicht lumpen lassen und versuchte mich mal an einem etwas anderen Stil von Karten wie ich es sonst mache. Ein bissel angelehnt an den AMC`s aber doch auf  Papier und mit kleinen sommerlichen Stickereien.


So das war es heute schon wieder von mir.  Ungeduldig warte ich nach wie vor auf die Vorlage meiner neuesten Pflanzestudie aber ihr kennt mich ja irgendwas zum Werkeln fällt mir immer ein...grins..


Ich hoffe ihr habt alle eine gute Zeit, macht es euch schön meine Lieben. 

Von Herzen 
Eure Sandra

"Gib der Freude Ausdruck
und sie versetzt dich in Taumel"
Oscar Wilde

husch, husch zu TT-Taschen und Täschchen





Kommentare:

  1. Wirklich schöne Sachen. Du, eines muß ich Dir aber sagen: den Ofenhandschuh und wie Du ihn drapiert hast, wirkt auf dem Foto wie ein Grabstein!

    Ich kenne das mit dem freien Kopf nicht, meiner ist nie frei - glaube ich. Aber wenn ich eine Idee brauche, dann hilft mir Autofahren. Alleine Autofahren. DAS ist für mich wie ein Füllhorn an Ideen und Lösungen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ja tolle Pläne... ich mein jetzt Deine Stickerei!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Im Juli haben doch einige Nicoles Geburtstag...lach. Zwei meiner Freundinnen heißen ebenfalls so und haben genau einen Tag vor mir....Zufall???
    Du hast ein schönes Täschchen für Deine Nicole genäht, ich denke, die Freude war groß.
    Und selbst hast Du auch wunderbare Dinge bekommen.
    Nun wünsche ich Dir eine schöne freie Zeit, happy weekend, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    ein tolles Täschchen hast du für deine Freundin genäht und gestickt...und alle Fotos wieder wunderschön ins Szene gesetzt.
    Bin gespannt auf dein Stick-Projekt weiterhin!

    LG KLaudia

    AntwortenLöschen
  5. Ich lese so gerne deine Plaudereien, so voll Leichtigkeit und Lebensfreude. Deine hübschen Werkeleien geben genau dieses Lebensgefühl wieder.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra,
    So schön, was du alles gewerkelt und verschenkt hast und was du alles bekommen hast! Da freue ich mich riesig für dich! Von Herzen wünsche ich die zauberhafte Wanderungen im Wald mit deinem Lieblingsmann! Den Kopf frei zu bekommen ist gar nicht so einfach!!!! Vor allem nicht, wenn es so vielen um einem herum nicht gut geht! Ich drück dich ganz lieb!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra,
    schon deine Überschrift läßt erahnen und hoffen welch bunter Reigen dein post bringen wird. Und ich wurde nicht enttäuscht, alles hübsch und ideenreich.
    Ich wünsch dir für das Wochenende vor allem wohltuende Spaziergänge.
    LG este

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra,
    das Täschchen ist mein heutiges Highlight, ich glaube mit dem goldigen Stickmotiv kannst du auch kleinen Damen eine Freude machen, sehr schöne Stoffwahl und tolle Form hat das Täschen. Deine Karte von Klaudia gefällt mir auch sehr, ach - alles in allem ein gelungener Post.
    Sei ganz herzlich gegrüßt,
    deine Martina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sandra,
    viele schöne und vor allem so unterschiedliche Dinge haben dein Nähzimmer verlassen. Die Tasche ist sehr schön. Besonders goldig ist die kleine Fee.
    Ein sehr schöne Spruch auf dem Ofenhandschuh. Die Karte von Klaudia sieht Klasse aus und passt genau zu dir. Auch die Karte für Klaudia ist dir richtig gut gelungen.
    Wünsche dir ein schönes und erholsames Wochenende.
    Herzliche Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Ohh so schöne Bilder wieder, entzückend die kleine Fee und die kl. gestickte Gans und Sonne und Kirschen, ja hab ich alles entdeckt.
    Ich wünsch dir noch einen wunderschönen Sommer mit vielen schönen Waldspaziergängen!
    Küsschen von Ariane

    AntwortenLöschen
  11. liebe Sandra,
    der Ofenhandschuh ist gigantisch mit dem tollen Spruch!
    So viele liebe Geschenke sind entstanden!
    Ich wünsche Dir wunderschöne Wanderungen mit Deinem Lieblingsmann!
    Pass gut auf Dich auf und viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sandra,
    ich bin begeistert von deinen Werken.....
    Das Täschen ist wunderschön mit der tollen Stickerei.....
    Der Knaller ist auch der schöne Ofenhandschuh....
    Die habe ich gerade auch schon bei Nicole bewundert....
    Ganz liebe Wochenendgrüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sandra,
    Ein wunderschöner Blogbeitrag, ich könnte mich nicht entscheiden was mir besser gefällt, deshalb könntest du nahtlos alles an mich weiterleiten, grins! Ich wünsche dir ein entspanntes Wochenende und eine schöne Wanderung mit deinem Mann!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sandra,
    ich bewundere immer, wie viele und schöne Dinge Du werkelst... und bekommst :)))
    Ja, wenn ich im Natur spaziere, erlebe ich es auch so, wie Du es geschrieben hast...
    Ich wünsche Dir schöne Tage, hoffentlich nicht nur mit Regen, sondern auch mit Sonne!
    Mit vielen herzlichen Grüßen: Palkó

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...